Mein Chor (Bonichor, Chor der Kirche St. Bonifatius Sachsenhausen, Frankfurt) hat heute abend gemeinsam mit dem Osterchor (ebenfalls Sachsenhausen) die Abendmesse mit adventlicher klassischer Musik gestaltet: „Nun komm der Heiden Heiland“ von Telemann, „Über’s Gebirg Maria ging“ von Johannes Eckart sowie „Es wird ein Stern aus Jacob aufgehen“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy und nach dem Gottesdienst das „Magnificat“ von Antonio Vivaldi.

Die Betonung liegt auf „adventlicher Musik“, also Texte, die der Geburt Jesu vorangehen, denn die Weihnachtszeit beginnt ja erst an Heiligabend.

Vor der Probe und während der Pause habe ich die Kirche und unseren Organisten beim Spielen fotografiert.

Morgen ist Konzert in Lukas. Ich hoffe, es läuft genauso gut.